Iglubau & Hüttenübernachtung

Sport-Piraten Schliersee, Bayern

  • iglubau workshop hüttenübernachtung
  • iglubau workshop hüttenübernachtung
  • iglubau workshop hüttenübernachtung
  • iglubau workshop hüttenübernachtung

139,00 €

pro Person, inkl. MwSt.

139,00 €

pro Person, inkl. MwSt.

Mache deine Schneeschuhtour zu einem Erlebnis der besonderen Art und baue - wie einst die Inuits - eine Iglubehausung aus Schnee und Eis. Das ganze natürlich unter fachkundiger Anleitung eurer Guides. Nachdem wir nach der Begrüßung am Parkplatz unser Gepäck verstaut und die



B4 Tourbeschreibung
Mache deine Schneeschuhtour zu einem Erlebnis der besonderen Art und baue - wie einst die Inuits - eine Iglubehausung aus Schnee und Eis. Das ganze natürlich unter fachkundiger Anleitung eurer Guides.
Nachdem wir nach der Begrüßung am Parkplatz unser Gepäck verstaut und die Schneeschuhe angeschnallt haben, stapfen wir Schritt für Schritt durch tief verschneite Wälder den Gipfeln entgegen.
Mitten umgeben von Bergen auf einer Freifläche gesäumt von Tannen, baust du unter fachkundiger Anleitung deines Guides ein Iglu und kannst ganz nebenbei den herrlichen Ausblick ins Tal genießen.
In der nahegelegen Berghütte wartet abends - begleitet von einem knisterndem Kaminfeuer - ein 3 Gänge-Menü auf dich.
In geselliger Runde lassen wir den ereignisreichen Tag ausklingen.
Am Morgen gibt es ein leckeres Hüttenfrühstück, damit wir Kräfte für die bevorstehende Schneeschuhtour sammeln können.
Die Tour führt uns dann etwas später durch unberührten Tiefschnee, durch waldige Abschnitte und über schneeversunkene Weiten.
Die Region Spitzingsee, Schliersee, Teegernsee bietet alles was deine Schneeschuhtour zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Bei guter Sicht präsentiert sich das Karwendel in der Ferne.

Leistungen
    Tag 1
  • Schneeschuhtour
  • Führung durch professionellen Tourguide
  • Ausrüstung: Schneeschuhe und Stöcke. Schlafsackinlett kann für 5,00€ bei uns geliehen werden. Bitte vorher reservieren.
  • Iglubauworkshop
  • 3 Gänge Menü (Abendessen) auf der Berghütte
  • Hüttenübernachtung im Bettenlager

  • Tag 2
  • Hüttenfrühstück
  • Schneeschuhtour ca. 5 Stunden
  • Führung durch professionellen Tourguide
  • Ausrüstung: Schneeschuhe und Stöcke

Teilnahmevoraussetzungen
  • Mindestalter 10 Jahre
  • Personen unter 18 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder mit schriftlicher Einverständniserklärung DOWNLOAD
  • normale physische Verfassung, keine Herz- oder Herz-Kreislauf-Probleme

Was ihr mitbringen müsst
  • atmungsaktive Winterbekleidung
  • solides Schuhwerk (Bergschuhe), evtl. Gamaschen
  • Wanderrucksack (ca. 40L)
  • Handschuhe, Mütze, Sportbrille, Sonnenschutz
  • Wechselkleidung
  • Verpflegung sowie Thermoskanne, Powerriegel etc. für Mittagsbrotzeit an Tag 1 und an Tag 2
  • etwas Bargeld (für Getränke auf der Hütte)

Zusatzinformation
Der Treffpunkt in Neuhaus am Schliersee kann mit der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) erreicht werden.

Standort / Treffpunkt
Parkplatz Bahnhof Fischhausen-Neuhaus (nicht Schliersee Ort)
Wendelsteinstrasse, 83727 Neuhaus am Schliersee

LAGE UND ANFAHRT



Was ist der Unterschied zur 2-tägigen Schneeschuhtour?
Bei diesem Paket liegt der Fokus auf dem Iglubau. Wir bauen in kleinen Teams unser eigenes Iglu. Außerdem machen wir am Folgetag eine Schneeschuhtour auf den Gipfel.

Dürfen wir in unserem selbst gebauten Iglu übernachten?
Ja, sofern wir mit dem Iglu fertig werden. Sollten wir nicht rechtzeitig fertig werden, steht euch die DAV-Hütte zur Verfügung.

Was passiert wenn nicht genügend Schnee liegt?
Wir informieren euch rechtzeitig sollte der Termin wegen Schneemangel verschoben werden müssen.

Verfallen die Tickets und Gutscheine bei Terminabsagen?
Nein, die Tickets und Gutscheine behalten ihre Gültigkeit. Bei Terminabsagen wird ein Ersatztermin vereinbart.

Wie groß sind die Gruppen?
Pro Guide sind es 4 - 8 Teilnehmer.

Ist die Schneeschuhtour zum Igludorf gefährlich? Ist das Gelände lawinengefährdet?
Unsere Mitarbeiter sind gut ausgebildete Schneeschuhguides, die ein umfangreiches Lawinentraining absolviert haben. Die Strecke ist außerdem so gewählt, dass lawinengefährdete Hänge gemieden werden.

Ich habe Sorge, dass meine Kondition nicht ausreicht bzw. dass die Gruppe zu schnell geht?!
Die Schneeschuhtour wurde so gewählt, dass jeder diese Strecke bewältigen kann. Außerdem sorgen die Guides dafür, dass die Gruppe zusammen bleibt. Die Aufstiegsgeschwindigkeit wird immer an die Gruppe angepasst.

Kann ich zu diesem Iglu-Event öffentlich anreisen?
Ja, die BOB (bayrische Oberlandbahn) hält direkt am Treffpunkt. Die Uhrzeit für den Treffpunkt wurde so gewählt, dass man rechtzeitig mit der BOB ankommt.

Wie lange dauert der Aufstieg zum Igludorf-Bauplatz?
Der Aufstieg dauert ca. 1,5 h.

Wie viele Personen schlafen in einem Iglu?
2 Erwachsene und 1 Kind können in einem Iglu übernachten.

Gibt es im Igludorf eine Einkehrmöglichkeit?
Ja, die bewirtschaftete DAV Hütte Bodenschneidhaus ist fußläufig vom Igludorf entfernt. Bitte Kleingeld für Getränke mitnehmen.

Gibt es im Igludorf sanitäre Einrichtungen?
Ja, in der nahegelegenen DAV-Hütte. Die Hütte bleibt die ganze Nacht geöffnet.

Findet das Iglu-Event bei jedem Wetter statt?
Ja, mit Ausnahme extremer Lawinengefahr. Sollte das Iglu-Event nicht stattfinden können, werdet ihr rechtzeitig informiert.

Brauche ich spezielle Kleidung?
Nein, stellt euch vor, ihr macht einen Winterspaziergang oder geht zum Skifahren und zieht euch entsprechend an. Dann seid ihr bestens gerüstet. Ein Wechselshirt, das man auf der Hütte anziehen kann, ist von Vorteil.

Fallen Extrakosten für die Verpflegung an?
Das Abendessen und Frühstück sind im Preis inklusive. Die Kosten für die Getränke trägt jeder Teilnehmer selbst.

Gibt es nachts Hüttenruhe und darf man auch länger in der Gaststube zusammensitzen?
Ja, auf der Hütte ist ab 22:00h Hüttenruhe.