Schneeschuhtour Chiemsee

Sport-Piraten Frasdorf, Bayern

  • bad toelz
  • bad toelz
  • bad toelz
  • bad toelz

39,00 €

pro Person, inkl. MwSt.

39,00 €

pro Person, inkl. MwSt.

Genießt das Chiemgau von seiner schönsten Seite. Die Schneeschuhwanderung führt euch auf den Laubenstein, der einen traumhaften Blick über den Chiemsee und die Kampenwand offenbart.
Zu Beginn marschieren wir auf unseren Schneeschuhen in moderater Steigung durch tief verschneite



Tourbeschreibung
Genießt das Chiemgau von seiner schönsten Seite. Die Schneeschuhwanderung führt euch auf den Laubenstein, der einen traumhaften Blick über den Chiemsee und die Kampenwand offenbart.
Zu Beginn marschieren wir auf unseren Schneeschuhen in moderater Steigung durch tief verschneite Wälder den Gipfeln entgegen. Mit der Kampenwand im Blick erklimmen wir Höhenmeter um Höhenmeter. Der Laubenstein bietet mit seinen Freiflächen ideale Bedingungen für eine gelungene Schneeschuhtour. Am Gipfel angekommen breitet sich vor uns das Alpenvorland mit einem traumhaften Blick auf den Chiemsee aus.
Eingerahmt von Kampenwand und Hochries ist dies ohne Zweifel einer der schönsten Ausblicke auf das Chiemgau. Nachdem ihr euch in das Gipfelbuch eingetragen habt, steigen wir wieder auf den Schneeschuhen ab und lassen den Tag Revue passieren.

Leistungen
  • Schneeschuhwanderung ca. 5 Stunden
  • Führung durch professionellen Tourguide
  • Ausrüstung: Schneeschuhe und Stöcke

Teilnahmevoraussetzungen
  • Mindestalter 10 Jahre
  • Personen unter 18 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder mit schriftlicher Einverständniserklärung DOWNLOAD
  • normale physische Verfassung, keine Herz- oder Herz-Kreislauf-Probleme

Was ihr mitbringen müsst
  • atmungsaktive Winterbekleidung
  • solides Schuhwerk (Bergschuhe), evtl. Gamaschen
  • Rucksack (ca. 30L)
  • Handschuhe, Mütze, Sportbrille, Sonnenschutz
  • Brotzeit, Thermoskanne, Powerriegel (nach eigenem Ermessen)

Standort / Treffpunkt
Parkplatz Lederstube (ausgeschildert), 83112 Frasdorf

LAGE UND ANFAHRT



Was passiert wenn nicht genügend Schnee liegt?
Wir informieren euch rechtzeitig sollte der Termin wegen Schneemangel verschoben werden müssen.

Verfallen die Tickets und Gutscheine bei Terminabsagen?
Nein, die Tickets und Gutscheine behalten ihre Gültigkeit. Bei Terminabsagen wird ein Ersatztermin vereinbart.

Wie groß sind die Gruppen?
Pro Guide sind es 6 - 15 Teilnehmer.

Ist die Schneeschuhtour gefährlich? Ist das Gelände lawinengefährdet?
Unsere Mitarbeiter sind gut ausgebildete Schneeschuhguides, die ein umfangreiches Lawinentraining absolviert haben. Die Schneeschuhtouren sind außerdem so gewählt, dass lawinengefährdete Hänge gemieden werden.

Kann ich zu dieser Schneeschuhtour öffentlich anreisen?
Nein, der Treffpunkt ist leider nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Ich habe Sorge, dass meine Kondition nicht ausreicht bzw. dass die Gruppe zu schnell geht?!
Die Schneeschuhtour wurde so gewählt, dass jeder diese Strecke bewältigen kann. Außerdem sorgen die Guides dafür, dass die Gruppe zusammenbleibt. Die Aufstiegsgeschwindigkeit wird immer an die Gruppe angepasst.

Gibt es auf der Schneeschuhtour eine Einkehrmöglichkeit?
Ja, nachdem wir den Gipfel erklommen haben, kommt man beim Abstieg an der Frasdorfer Hütte vorbei. Hier kann man einkehren, um Getränke und Essen zu kaufen. Bitte Bargeld mitnehmen.

Findet die Schneeschuhtour bei jedem Wetter statt?
Ja, mit Ausnahme extremer Lawinengefahr. Sollte die Schneeschuhtour nicht stattfinden können, werdet ihr rechtzeitig informiert.

Brauche ich spezielle Kleidung?
Nein. Stellt euch vor, ihr macht einen Winterspaziergang oder geht zum Skifahren und zieht euch entsprechend an. Dann seid ihr bestens gerüstet. Ein Wechselshirt, das man auf der Hütte anziehen kann, ist jedoch von Vorteil.