Fackelwanderung Spitzingsee

 Ein schimmernder Bergsee, verschneite Wege und eine Tasse heißen Glühwein

ab 34,00

pro Person, inkl. 19 % MwSt.
Hast du Fragen zum Angebot Fackelwanderung Spitzingsee?

Schau hier bei den FAQ, nutze den Chat oder ruf mich gerne an:
T +49 89 7870 7649

Ich bezeichne mich als unverbesserliche Träumerin mit Hands-on-Mentalität: Geht nicht, gibts nicht!

Laura aus dem Sport-Piraten Team

Laura Eggert

Events / Projektmanagement

Facts

Schwierigkeit
Anfänger
Kondition
Leicht

Saison

Dezember – März

Dauer

ca. 3 Std. + Zeit für Abendessen bzw. Hüttenabend 

Startzeit

ca. 17:00h bzw. bei Sonnenuntergang

Alter

Ab 10 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen

Wetter

Wetterunabhängig

Anreise

Nicht öffentlich, Parkplätze vorhanden

Teilnehmer

Das Teamevent ist für Gruppen von 10 – 200 Teilnehmern geeignet

Höhenmeter

Leichte Wanderung mit max. 50hm

Ablauf

Begrüßung der Teilnehmer am Parkplatz

ca. 17:00h

Glühweinempfang mit Lebkuchen, Nüssen und Mandarinen (inbegriffen)

Ausgabe Material, Einweisung

Beginn Fackelwanderung

Glühweinempfang am Restaurant (optional)

ca. 19:00h

Abendessen oder Hüttenabend in Restaurant (optional)

ca. 19:30h

Verabschiedung der Teilnehmer

Rückreise

Event

Klare Winterluft und ein schimmernder Bergsee, verschneite Wege und heißer Glühwein – auf unserer Fackelwanderung nehmen wir euch mit auf eine Reise, bei der ihr die dunkle Jahreszeit mit allen Sinnen erfahren könnt. Erlebt dabei einen ungewohnten Blick auf die Natur und lasst den Arbeitsalltag für einige schöne Stunden hinter euch. 

Unsere Guides statten euch nach dem Glühweinempfang am Parkplatz – je nach Schneelage – mit Schneeschuhen und Fackeln aus und führen euch durch die nächtliche Winterlandschaft um den Spitzingsee herum, einer der größten und schönsten Bergseen Bayerns. 

Am Ende oder auf halber Strecke (je nach Wunsch) kehren wir in eine der urigen Hütten im Valepp-Tal ein. Hier verköstigt euch der Wirte mit einem reichhaltigen Abendessen. Mit wohlig warmen Mägen geht es nun wieder Richtung Parkplatz, begleitet von der kalten Bergluft und dem funkeln der Sterne.

Das gesamte Event garantiert Spaß, Entspannung, Gemeinschaft und einen Abend, der lange in Erinnerung bleiben wird. Hell erleuchtete Nacht.

Dieses Programm eignet sich hervorragend für anstehende Weihnachtsfeiern oder auch für ein aktives Teamevent im Winter. Es kann auch nach Feierabend unter der Woche stattfinden. Sprecht uns an und wir gehen gerne auf eure individuellen Wünsche ein.

Wenn es etwas sportlicher sein darf – schaut doch mal bei unserer Fackelwanderung Firstalm vorbei.

Infos

Leistungen

  • optional Bustransfer vom Wunschstandort
  • Begrüßung durch unsere Guides
  • Glühweinempfang mit Lebkuchen, Nüssen und Mandarinen
  • geführte Fackelwanderung (je nach Witterung auf Schneeschuhen)
  • optional Glühweinempfang an Restaurant
  • Abendessen und Hüttenabend
  • optional Bustransfer zurück

Teilnahmevoraussetzungen

  • Mindestalter 10 Jahre
  • Personen unter 18 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder mit schriftlicher Einverständniserklärung DOWNLOAD 
  • normale physische Verfassung, keine Herz- oder Herz-Kreislauf-Probleme

Was ihr mitbringen solltet

  • atmungsaktive Winterbekleidung
  • solides Schuhwerk (Bergschuhe), evtl. Gamaschen
  • Handschuhe, Mütze
  • normale physische Verfassung, keine Herz- oder Herz-Kreislauf-Probleme

Zusatzinfos

  • Am Parkplatz gibt es kostenpflichtige Parkplätze

Ort

Spitzingsee

FAQ

Die Fackelwanderung kann bei jedem Wetter stattfinden. Mit wetterfester Kleidung ist selbst Regen kein Problem. 

Zur Verfügung gestellt werden:

  • Fackeln mit Tropfschutz
  • Glühweinempfang mit Lebkuchen, Nüssen und Mandarinen
  • 1 paar Schneeschuhe (bei Schnee)

Was muss ich selbst mitbringen?

  • Atmungsaktive Winterbekleidung
  • Mütze
  • Handschuhe 
  • Idealerweise Wanderschuhe

Am Parkplatz könnt ihr Parken. Gerne organisieren wir euch ansonsten auch einen Bustransfer

Auswahl Glücklicher Kunden

Das könnte dir auch gefallen …

  • Anfrage
Share on facebook
Teilen
Share on twitter
Twittern
Share on linkedin
Pinnen