Schneeschuhtour Schliersee

Sport-Piraten Schliersee, Bayern

  • schneeschuhtour schliersee1
  • schneeschuhtour schliersee2
  • schneeschuhtour schliersee3
  • schneeschuhtour schliersee4

39,00 €

pro Person, inkl. MwSt.

39,00 €

pro Person, inkl. MwSt.

Glitzernder, unberührter Schnee, klare Luft und strahlender Sonnenschein - so könnte deine romantische Schneeschuhtour aussehen. Schnalle die Schneeschuhe an, nimm die Stöcke in die Hand und spure deinen eigenen Weg durch den Pulverschnee. Jetzt begibst du dich unter



Tourbeschreibung
Glitzernder, unberührter Schnee, klare Luft und strahlender Sonnenschein - so könnte deine romantische Schneeschuhwanderung aussehen.
Schnalle die Schneeschuhe an, nimm die Stöcke in die Hand und spure deinen eigenen Weg durch den Pulverschnee. Du begibst dich unter fachkundiger Anleitung deines Guides auf die Schneeschuhtour.
Abseits der überfüllten Skipisten und Touristengebieten entdeckst du die Schönheit der winterlichen bayrischen Alpen. Die Region Spitzingsee bzw. Schliersee bietet alles, was deine Schneeschuhwanderung zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Du hast während der Wanderung einen weiten Blick auf das Alpenvorland mit seinen tiefblauen Seen im Vordergrund - bei guter Sicht präsentiert sich zudem das Karwendel in der Ferne.

Je nach Lust und Laune besteht während des Aufstiegs die Möglichkeit, im Schutz einer gemütlichen Hütte einen wärmenden Tee und eine kleine Brotzeit zu sich zu nehmen.
Oben angekommen machen wir im Bodenschneidhaus Rast. Hier wirst du von den Hüttenwirten mit einem leckeren Mittagessen verwöhnt.
Bevor wir den Abstieg unserer Schneeschuhtour antreten, solltest du das traumhafte Panorama festhalten und einige Erinnerungsfotos schießen.

Leistungen
  • Schneeschuhwanderung ca. 5 Stunden
  • Führung durch professionellen Tourguide
  • Ausrüstung: Schneeschuhe und Stöcke

Teilnahmevoraussetzungen
  • Mindestalter 10 Jahre
  • Personen unter 18 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder mit schriftlicher Einverständniserklärung DOWNLOAD
  • normale physische Verfassung, keine Herz- oder Herz-Kreislauf-Probleme

Was ihr mitbringen müsst
  • atmungsaktive Winterbekleidung
  • solides Schuhwerk (Bergschuhe), evtl. Gamaschen
  • Rucksack (ca. 30L)
  • Handschuhe, Mütze, Sportbrille, Sonnenschutz
  • Brotzeit, Thermoskanne, Powerriegel (nach eigenem Ermessen)

Zusatzinformation
Der Treffpunkt in Neuhaus am Schliersee kann mit der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) erreicht werden.

Standort / Treffpunkt
Parkplatz Bahnhof Fischhausen-Neuhaus (nicht Schliersee Ort)
Wendelsteinstrasse, 83727 Neuhaus am Schliersee

LAGE UND ANFAHRT



Was passiert wenn nicht genügend Schnee liegt?
Wir informieren euch rechtzeitig, sollte der Termin wegen Schneemangel verschoben werden müssen.

Verfallen die Tickets und Gutscheine bei Terminabsagen?
Nein, die Tickets und Gutscheine behalten ihre Gültigkeit. Bei Terminabsagen wird ein Ersatztermin vereinbart.

Wie groß sind die Gruppen?
Pro Guide sind es 6 - 15 Teilnehmer.

Ist die Schneeschuhtour gefährlich? Ist das Gelände lawinengefährdet?
Unsere Mitarbeiter sind gut ausgebildete Schneeschuhguides, die ein umfangreiches Lawinentraining absolviert haben. Die Schneeschuhtouren sind außerdem so gewählt, dass lawinengefährdete Hänge gemieden werden.

Kann ich zu dieser Schneeschuhtour öffentlich anreisen?
Ja, die BOB (bayrische Oberlandbahn) hält direkt am Treffpunkt. Die Uhrzeit für den Treffpunkt wurde so gewählt, dass man rechtzeitig mit der BOB ankommt.

Ich habe Sorge, dass meine Kondition nicht ausreicht bzw. dass die Gruppe zu schnell geht?!
Die Strecke wurde so gewählt, dass Jeder diese Schneeschuhtour bewältigen kann. Außerdem sorgen die Guides dafür, dass die Gruppe zusammenbleibt. Die Aufstiegsgeschwindigkeit wird immer an die Gruppe angepasst.

Gibt es auf der Schneeschuhtour eine Einkehrmöglichkeit?
Ja, unser Tourziel ist die bewirtschaftete DAV Hütte Bodenschneidhaus. Dort kann man Getränke und Essen kaufen. Bitte Kleingeld mitnehmen.

Findet die Schneeschuhtour bei jedem Wetter statt?
Ja, mit Ausnahme extremer Lawinengefahr. Sollte die Schneeschuhtour nicht stattfinden können, werdet ihr rechtzeitig informiert.

Brauche ich spezielle Kleidung?
Nein, stellt euch vor, ihr macht einen Winterspaziergang oder geht zum Skifahren und zieht euch entsprechend an. Dann seid ihr bestens gerüstet. Ein Wechselshirt, das man auf der Hütte anziehen kann, ist von Vorteil.